Bus Scout

Das Bus-Scout-Programm ist eine erfolgreiche Zusammenarbeit von Busunternehmen, Schulen, Polizei und ZVSN. Seit 2007 werden in jedem Schuljahr an allen 64 dafür in Frage kommenden Schulen ca. 500 Schülerinnen und Schüler zu Bus-Scouts ausgebildet. Die Ausbildung übernehmen speziell dafür geschulte Busfahrer und Polizeibeamtinnen und -beamte. Bus-Scouts setzen sich ein für ein besseres Miteinander in den Bussen und an Haltestellen. Sie tun das freiwillig und beweisen Engagement und Zivilcourage.